Projektbeschreibung

Nachhaltigkeit? Alles klar:  Öko, muffig, Spielverderber!

… ist eine häu­fi­ge ers­te Asso­zia­ti­on, die dem The­ma Nach­hal­tig­keit aller­dings nicht gerecht wird. Viel­mehr geht es dar­um bewusst Ent­schei­dun­gen zu tref­fen und sich über die Fol­gen des eige­nen Han­delns im Kla­ren zu sein. Im Cor­po­ra­te Design der Ver­an­stal­tung mach­ten wir die Ent­schei­dun­gen des Aus­rich­ters, der Wirt­schafts­för­de­rung Lever­ku­sen,  zur Umset­zung des Wirt­schafts­emp­fan­ges 2015 trans­pa­rent.

Was ist eigent­lich
der Wirt­schafts­emp­fang?

Der Wirt­schafts­emp­fang wird jedes Jahr von der Wirt­schafts­för­de­rung Lever­ku­sen aus­ge­rich­tet. Hier tref­fen sich ca. 500 Unternehmer/innen, die mit dem Wirt­schafts­stand­ort Lever­ku­sen ver­bun­den sind, und las­sen das Geschäfts­jahr Revue pas­sie­ren. Der jähr­lich ver­lie­he­ne Unter­neh­mer­preis ist eine Aus­zeich­nung für beson­de­re Ver­diens­te um den Stand­ort Lever­ku­sen.

Öko­pa­pier und
recy­cel­te Gestal­tung?

Um das Öko-Kli­schee auf die Schip­pe zu neh­men, wur­de bei der Ein­la­dung zum Wirt­schafts­emp­fang nicht nur nur das Papier recy­celt, son­dern auch die Gestal­tung aus dem Vor­jahr über­nom­men. Dass das nicht ernst gemeint war, und nach­hal­ti­ges Han­deln etwas ande­res bedeu­tet, wur­de im Innen­teil auf­ge­löst.

Trans­pa­rent machen
was dahin­ter steckt

Für ein­zel­ne Aspek­te des Abends wur­den die zuge­hö­ri­gen Ent­schei­dun­gen trans­pa­rent kom­mu­ni­ziert. Dabei ging es nicht dar­um nur die nach­hal­ti­gen Ent­schei­dun­gen her­vor­zu­he­ben. Wich­tig war viel­mehr auf­zu­zei­gen, dass ein­fa­ches Hin­ter­fra­gen ein “bewusst sein” schaf­fen und Ent­schei­dun­gen ver­än­dern kann. Die Wirt­schafts­för­de­rung war mutig genug auch Ent­schei­dun­gen trans­pa­rent zu machen, die nicht zuguns­ten der Nach­hal­tig­keit aus­ge­fal­len sind: “Ein Duroc-Schwein zum Haupt­gang? Ist ja nicht gera­de ein hei­mi­sches Tier … aber hey, der Spar­gel kommt aus der Regi­on.”

Das visu­el­le Gestal­tungs­prin­zip wur­de für das Leit­sys­tem über­nom­men und dabei die vie­len Glas­flä­chen des Ver­an­stal­tungs­or­tes genutzt. Nach der Ver­an­stal­tung konn­te die Krei­de ein­fach weg­ge­wischt wer­den.


Leitsystem-Spray-nachher

Leitsystem-Spray-vorher

Leis­tung
Kon­zep­ti­on, Cor­po­ra­te Design
Ver­an­stal­tung: Back­drop der Büh­ne, Ein­la­dungs­kar­te, Leit­sys­tem, Tisch­auf­stel­ler, Menü­kar­ten

Kun­de
Wirt­schafts­för­de­rung Lever­ku­sen GmbH